Potenzialanalyse

Für eine höhere Effizienz und mehr Erfolg

Die Po­ten­zi­al­ana­ly­se bie­tet ei­ne um­fas­sen­de und de­tail­lier­te Be­wer­tung der Um­satz- und Kos­ten­struk­tu­ren von Arzt- und Zahn­arzt­pra­xen. Durch ei­ne sys­te­ma­ti­sche Er­fas­sung und Aus­wer­tung ver­schie­de­ner be­trieb­li­cher Kenn­zah­len, ins­be­son­de­re behandler(gruppen)spezifischer Da­ten, er­mög­licht sie ei­ne prä­zi­se Ana­ly­se der ak­tu­el­len Si­tua­ti­on und iden­ti­fi­ziert Effizienzpotenziale.

Die Ana­ly­se be­ginnt mit der gründ­li­chen Er­fas­sung und Aus­wer­tung von Um­satz­da­ten, ein­schließ­lich der Iden­ti­fi­zie­rung von Ein­nah­me­quel­len und der Ana­ly­se von Leis­tungs­ab­rech­nun­gen. Da­bei wird nicht nur der Ge­samt­um­satz be­trach­tet, son­dern auch die Um­satz­ver­tei­lung auf ein­zel­ne Be­hand­ler oder Be­hand­ler­grup­pen so­wie auf ver­schie­de­ne Leistungsarten.

Dar­über hin­aus wer­den die Kos­ten­struk­tu­ren der Pra­xis ein­ge­hend be­trach­tet. Dies um­fasst so­wohl die di­rek­ten als auch die in­di­rek­ten Kos­ten, an­ge­fan­gen bei Per­so­nal­kos­ten über Miet- und Be­triebs­kos­ten bis hin zu Ver­wal­tungs­auf­wen­dun­gen. Die Po­ten­zi­al­ana­ly­se be­rück­sich­tigt auch die be­hand­ler­spe­zi­fi­schen Kos­ten, um ein um­fas­sen­des Bild der fi­nan­zi­el­len Per­for­mance al­ler Be­hand­ler zu erhalten.

Das Haupt­ziel der Si­ko­med-Po­ten­zi­al­ana­ly­se be­steht dar­in, ver­bor­ge­ne Ef­fi­zi­enz­po­ten­zia­le auf­zu­de­cken und Kos­ten zu op­ti­mie­ren. Durch die Iden­ti­fi­zie­rung von Ein­spa­rungs­mög­lich­kei­ten und die Op­ti­mie­rung von Res­sour­cen­aus­las­tung hilft sie, die lang­fris­ti­ge Ren­ta­bi­li­tät und Wett­be­werbs­fä­hig­keit der Pra­xis zu verbessern.

Die Er­geb­nis­se der Po­ten­zi­al­ana­ly­se die­nen als Grund­la­ge für die Ent­wick­lung maß­ge­schnei­der­ter Op­ti­mie­rungs­stra­te­gien und Hand­lungs­emp­feh­lun­gen. Die­se kön­nen bei­spiels­wei­se die Neu­aus­rich­tung von Leis­tungs­an­ge­bo­ten, die An­pas­sung von Preis­struk­tu­ren, die Op­ti­mie­rung von Ar­beits­ab­läu­fen oder die Im­ple­men­tie­rung ef­fi­zi­en­te­rer Kos­ten­ma­nage­ment­prak­ti­ken umfassen.

Ins­ge­samt bie­tet die Si­ko­med-Po­ten­zi­al­ana­ly­se ei­ne wert­vol­le Un­ter­stüt­zung für Arzt- und Zahn­arzt­pra­xen, um ih­re fi­nan­zi­el­le Per­for­mance zu ver­bes­sern, ih­re Res­sour­cen ef­fi­zi­en­ter zu nut­zen und lang­fris­tig er­folg­reich am Markt zu bestehen.

Was wir für Sie tun können

Mit­hil­fe von Um­satz­sta­tis­ti­ken, BWAs und Ge­halts­ab­rech­nun­gen stel­len wir zu­nächst die für die Ana­ly­se re­le­van­ten In­for­ma­tio­nen zu­sam­men. Da­bei grei­fen wir grund­sätz­lich auf Da­ten von min­des­tens 3 Jah­ren zu­rück, so­dass Trends iden­ti­fi­ziert und Ver­gleichs­wer­te für re­la­ti­ve Ent­wick­lun­gen, wie bei­spiels­wei­se das Ver­hält­nis von Per­so­nal­kos­ten zum Um­satz, er­mit­telt wer­den kön­nen. Die­se Er­kennt­nis­se so­wie un­se­re Er­fah­run­gen er­mög­li­chen es uns, Po­ten­tia­le zu er­ken­nen und kon­kre­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen abzugeben.

Helmut-Joachim König

Ihr An­sprech­part­ner: Hel­mut-Joa­chim König

Te­le­fon: 0551 9985810

E‑Mail: koenig@sikomed.com